Sie wollen Kinderbuchautor/in werden?

Dann befinden Sie sich auf der Zielgeraden zum wunderbarsten Beruf der Welt. Kinder sind das beste Publikum, das man sich vorstellen kann. Sie sind begeisterte Geschichten-Hörer und Leser. Sie wollen ernst genommen werden. Sie wollen Spaß haben beim Lesen und unterhalten sein. Genau wie wir Erwachsenen auch.

Die unselige Trennung zwischen Erwachsenenliteratur und „irgendwelchem pädagogischen Zeugs für Kinder“ (frei nach Sybil Gräfin Schönfeldt) gehört zum Glück auch in Deutschland der Vergangenheit an. Seit Harry Potter hat sich der Wind gedreht: Kinder- und Jugendbuchautoren genießen neue Wertschätzung in der Branche und in der Öffentlichkeit. Auch als Newcomer haben Sie gute Chancen, wenn Sie nur „richtige“ Bücher für Kinder schreiben. Richtig gute eben!

Wie aber schreiben Sie ein gutes Kinderbuch? Müssen Sie für Kinder anders schreiben als für Erwachsene? Wie erzählen Sie auf kleinstem Raum eine Geschichte? Welche Erzähltechniken gibt es im Bilderbuch? Was müssen Sie bei Erstlesebüchern beachten? Welche Themen sind für welches Alter spannend? Antworten auf diese Fragen und mehr über den „wunderbarsten Beruf der Welt“ erwarten Sie hier. Viel Spaß!

Info anfordern:

Fordern Sie jetzt das

GRATIS-Informationspaket

mit ausführlichen Lehrgangsbeschreibungen und hlifreichen Tipps an.